Pflegeheim Almenhof

Das Pflegeheim besteht seit über 40 Jahren und ist spezialisiert auf Menschen mit den unterschiedlichen Stadien der Demenz. Darüber hinaus werden im Pflegeheim Almenhof pflegebedürftige und schwerstpflegebedürftigte Bewohner (z.B. Wachkomapatienten) betreut.

Das Pflegeheim Almenhof liegt in verkehrsgünstiger Lage im Stadtteil Almenhof. Die Straßenbahnhaltestelle liegt gegenüber und ist leicht zu erreichen.

20-jährige Erfahrung Demenz

Eine mehr als 20-jährige Erfahrung mit dem Krankheitsbild Demenz und Schwerstpflege hat unsere Einrichtung geprägt. Für uns steht der Mensch im Mittelpunkt, nach ihm richtet sich die Pflege und Betreuung.

Unsere fünf Wohnbereiche haben wir entsprechend den Anforderungen einer modernen und spezialisierten Einrichtung gegliedert. Somit gewährleisten wir, dass jeder Bewohner ein auf seine Bedürfnisse zugeschnittenes Angebot erhält.

Wir haben 3 spezielle Wohnbereiche (davon 2 beschützte) für Bewohner mit einer demenziellen Erkrankung, je nach Schweregrad bzw. Verhaltensauffälligkeit.

Schwerstkranke Bewohner

Die beiden anderen Wohnbereiche unterscheiden sich je nach Schwere des Krankheitsbildes. So ist ein Wohnbereich speziell für schwerstkranke Bewohner z. B. Wachkomapatienten ausgestattet. Therapeutische Hilfsmittel wie z.B. Ergometer (auch für Bettlägerige) oder spezielle Matratzen sind obligatorisch.

Die ganzheitliche Betreuung unserer Bewohner orientiert sich an der Biografie und den Lebensgewohnheiten. Gerade für demenzkranke Bewohner ist es wichtig, Kontinuität und Integration zu finden. H.I.L.DE. (das Heidelberger Instrument zur Erfassung von Lebensqualität bei Demenz) hilft uns dabei, eine richtige Einschätzung zu bekommen.

Spezialisten

Unsere Einrichtung steht in enger Zusammenarbeit mit ambulanten Dienstleistungen, wie z. B. Wundmanager, Inkontinenz- und Ernährungsberatung, externe Qualitätssicherung.

Jeder Wohnbereich wird durch Hausärzte betreut. Sie kommen 1-2 wöchentlich und bei Bedarf ins Haus. Natürlich steht die freie Arztauswahl an erster Stelle.

Konsilliarisch kommen Psychiater / Neurologe, Gynäkologen, Schmerztherapeuten, Hautärzte, Zahnarzt usw. ins Haus.

 

 

Kontakt & Anfahrt

Pflegeheim Almenhof GmbH, Neckarauer Straße 229, 68199 Mannheim

Telefon: 0621 - 8 33 77 0 Fax: 0621 - 8 33 77 66

 

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit den öffentlichen Verkehrsmitteln ist das Pflegeheim Almenhof mit der Straßenbahnlinie 1  an der Haltestelle „Hochschule“ zu erreichen. Ebenfalls an der Haltestelle „Hochschule“ macht der Stadtbus der Linie 63 halt. Die Haltestelle ist nur cirka 100 Meter entfernt.

PKW

Mit dem Auto aus Mannheim kommend fahren Sie in Richtung Schwetzingen. Kurz nach dem Neckarauer Übergang finden Sie uns auf der rechten Straßenseite unmittelbar nach der Fachhochschule und der Shell-Tankstelle.

Aus Richtung Rheinau / Schwetzingen kommend fahren Sie Richtung Neckarau. Vor dem Neckarauer Bahnübergang (Brücke) ist unser Heim vor der Shell-Tankstelle nicht zu übersehen. Besuchern steht ein geräumiger Parkplatz zur Verfügung.

application/pdf Preise gültig ab 01.01.2016 (83,1 kB)
application/pdf Auszeichnung der Zeitschrift Focus (158,7 kB)